Skip to main content

Schokofondue

Das Schokofondue oder auch Schokoladenfondue, ist ein beliebtes Dessert. Auch ist es als eine Art “Event” gerade im Sommer sehr verbreitet. Schon der Duft warmer Schokolade ist ein Grund, ein Schokofondue selbst auszuprobieren! Beim Schokoladenfondue werden beliebige Zutaten, häufig Obst, in flüssige Schokolade getaucht. Jederzeit ein absoluter Genuss nach dem Fondue!

Schokoladenfondue in einer Tasse mit frischen Erdbeeren und Kuchen

Wie bereite ich ein Schokoladenfondue zu?

Die Zubereitung eines Schokoladenfondues ist nicht schwer und lässt sich schneller durchführen als es sich vermuten lässt. Für die Gaumenfreude benötigen wir natürlich: Schokolade.

Doch das ist nicht die einzige Zutat. Nur Schokolade ist sehr dickflüssig und somit nicht optimal dafür geeignet, die Zutaten zu ummanteln. Um der zarten Gaumenfreude auf die Sprünge zu helfen, verwendet man Sahne. Man verwendet

  • 200g Sahne
  • 300g Schokolade

Die Schokolade wird in Stücke geschnitten und in die warme Sahne gelegt. Nun auf kleider Stufe die Scokolade schmelzen. Gerne kann noch ein Schuss Orangensaft oder Rum hinzugefügt werden. Danach wird die Masse in einen Keramiktopf des Schokoladenfonduesets gefüllt und über einer Kerze warm gehalten. 

Was ist ein Schokofondue Set?

Das Schokoladenfondue Set besteht aus einem Keramiktopf, in den die zarte Masse eingefüllt wird. Außerdem ist ein Rechaud enthalten, der die Masse durch die Wärme eines Teelichtes warm und flüssig hält. Gabeln sorgen dafür, dass die leckeren Zutaten in die süße Masse eingetaucht werden können. Auch elektrische Sets eignen sich sehr gut für das Schokoladenfondue. Für große Mengen, können Sie auch Ihr normales Fondue Set verwenden!

Dieses Set beinhaltet sehr viel Zubehör, das weit über die Dinge die für ein Schokoladenfondue nötig sind, hinausgeht. Außerdem ist es elektrisch beheizbar, sodass kein Vorheizen auf dem Herd nötig ist.

  • Elektrisch
  • Variable Temperatur
  • Zubehör

Die etwas andere Art des Schokofondues ist der Schokoladenbrunnen. Er ist auf jeder Party das optische Highlight auf dem Tisch und perfekt für ein Schokofondue geeignet. Die Masse wird durch die integierte Heizung warm und flüssig gehalten.

  • Optik
  • Heizfunktion
  • Stromanschluss nötig

Das Set wird durch ein Teelicht beheizt. Vier Fonduegabeln ergänzen den hochwertigen Fondue Topf, der auch in der Spülmaschine gereinigt werden kann.

  • Kein Herd nötig
  • Teelicht

Wie viel Schokolade brauche ich für ein Schokofondue?

Schokolade macht glücklich! Deshalb ist die Versuchung besonders groß, eine ausgedehnte Menge Schokolade für das Fondue zu verwenden. Pro Person sollte man mit ca. 100g rechnen. Die Schokolade wird noch mit Sahne gemischt, sodass die Gesamtmasse pro Person noch ein wenig zunimmt.

Natürlich kann man auch ein wenig auf das eigene Bauchgefühl vertrauen, Sie selbst wissen am Besten, wie viel Ihre Liebsten essen! Sollte nach dem Verzehr doch etwas Schokoladenmasse übrig bleiben, kann man diese einige Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Welche Schokolade sollte ich für ein Schokoladenfondue verwenden?

Prinzipiell können Sie für Ihr Schokoladenfondue jede Schokolade verwenden. Für einen besonderen Geschmack sollten sie aber auf einen hohen Kakaoanteil achten. Besonders Zartbitterschokolade eigent sich gut, da sie in Verbindung mit dem süßen Obst optimal zur Geltung kommt. Natürlich können sie aber auch Vollmilch- oder weiße Schokolade benutzen.

Welche Beilagen für ein Schokoladenfondue?

Als Beilage für ein gelungenes Schokofondue eigen sich alle Sorten von Obst, aber auch verschiedene Kekse. Bei der Obstauswahl sollten Sie darauf achten, dass das Obst nicht zu viel Flüssigkeit enthält. Orangen sind schwieriger mit Schokolade zu umhüllen als ein Apfel. Unbedingt verwenden sollten Sie diese Obstsorten. Auch lecker wird es mit:

  • Erdbeeren
  • Himbeeren
  • Apfel
  • Kiwi
  • Ananas
  • Melone
  • Kirschen

Außerdem sind Marshmallows und Kekse sehr beliebt. Ein Geheimtipp für besonders süße Zungen: Gummibärchen! 

Wo kann ich ein Schokofondue kaufen?

Schokoladenfondue Sets können Sie über viele Wege kaufen. Zum einen bietet sich der Onlinehandel an, zum anderen können Sie die Sets auch im Einzelhandel erwerben. Kleinere Sets, die mit einer Kerze beheizt werden, finden Sie oft auch in größeren Supermärkten wie Edeka, Kaufland, Rewe oder Real. 

Gibt es besondere Arten des Schokofondues?

Ja! Beim Schokofondue gibt es besondere Arten. Selten, aber ein besonderes Event und ein echter Hingucker ist der Schokoladenbrunnen.